In Ihrem Warenkorb: 0 Artikel, 0,00 EUR

Gödde Gmbh & Co.KG nein Danke

Die Firma ist leider nicht zu Empfehlen

Wenn Sie auch schlechte Erfahrung mit der Gödde Group gemacht haben, dann bitten wir Sie um eine E-Mail.

Für Fragen und Antworten stehe ich gerne zur Verfügung

  Eine endlose folge von Bearbeitungen
14.06.2007 Zur Hoffmann gefahren um die Werksatteinrichtung zu Besichtigen bzw. wegen einer Beratung

15.06.2007 Verkaufsberater Herr Faist hat sich telelfonisch bei mir gemeldet.
21.06.2007 Herr Faist ist vorbei gekommen. Beratung zur Werksatteinrichtung
02.07.2007 Herrn Nolde angerufen wegen der Bestellung. bzw. Änderungen an der Einrichtung vorzunehmen
04.07.2007 Auftragsbestätigung erteilt
04.07.2007 Bis hierhin alles Top ohne einwende
08.08.2007 Urlaub gemacht und mich auf die Werksatteinrichtung gefreut
00.00.2007 Wusste aber das es 6 Wochen dauern kann.....also noch gewartet.
00.00.2007 gewartet und gewartet
??.09.2007 erste Lieferung der Einrichtung ist eingetroffen
??.09.2007 Angerufen wegen der Mängel
01.10.2007 Herr Faist ist gekommen wegen der Reklamation
01.10.2007 Reklamation wurde vom Herrn Faist bearbeitet und neuen Auftrag geschrieben/Werkstattwagen Facom zurück gegeben
01.10.2007 Werkstattwagen von Facom war defekt ( Unterste Schublade konnte nicht geöffnet werden )
01.10.2007 Neue Bestellung von Hazet Werkstattwagen mit Werkzeugen
24.10.2007 Erste Rechnung vom 11.10.2007 wurde Bezahlt.
24.10.2007 Reklamation ??
26.10.2007 Lieferung Werkstattwagen Hazet ( Annahme verweigert ) wegen defekt ( Gödde angerufen wegen Reparatur/ nicht möglich )
26.10.2007 Herrn Mark N.. Angerufen und wegen der Reklamationbearbeitung stress gemacht ( Hat 200€ Angeboten) Dankend abgelehnt
29.10.2007 Herrn Faist angerufen wegen Reklamation
15.10.2007 Termin zur Reklamation … Faist kommt vorbei ( immer pünktlich J )
23.11.2007 Mark Nolden Wegen Werkstattwagen den Werksattwagen nochmals angerufen
23.11.2007 Gutschrift Hazet Werksattwagen ( Dachte, das ich keinen Werkstattwagen mehr wollte)
23.11.2007 Gutschrift Facom Werkstattwagen
04.12.2007 Annahme HZ Wagen ( hatte Mängel ) ( Lieferschein vermerkt )
17.12.2007 2 Mahnung für Rechnung
17.12.2007 Brief [39 KB] an Herrn Gödde geschrieben und eine Zahlungssperre von mir verhängt
18.12.2007 Herr Gödde hat mich persönlich angerufen und sich Entschuldigt und die 2 Mahnung aufgehoben und versprochen das sich einer im neuen Jahr meldet.
20.12.2007 Brief Eingang vom Herrn Gödde um eine Baldige Lösung im neuen Jahr zu veranlassen
31.12.2007 Neues Jahr und alles wird gut aber leider weit und breit kein Gödde Sachbearbeiter
20.02.2008 Zahlungsaufforderung mit Inkasso ( 20.02.208 Hatice hat angerufen 13.40 )
Es wurde sich wieder entschuldigt
21.02.2008 Verkaufsleiter Herr Adam hat sich gemeldet und ein Termin für die Reklamation vereinbart
22.02.2008 Telefonische Absprache eines Termins
03.03.2008 Termin zur Besichtigung und Besprechung für die Reklamation
06.03.2008 Herr Adam hat sich für meine freundlichkeit bedankt und mir eine Minderung von 150€ angeboten obwohl mir schon 200 € vom Mark N.. Angeboten wurde.
18.03.2008 Geantwortet mit Ablehnung des Angebot und um Bitte der beseitigung der Reklamation.
19.03.2008 Antwort auf meine Forderung /verweigert
09.04.2008 2 Abmahnung an Herrn Gödde geschrieben.
17.04.2008 Abmahnung und Zahlungsaufforderung vom Anwalt [121 KB]
17.04.2008 Anwalt schreibt das die schäden durch mich selber verursacht wurden und keine ordnungsgemäße Reklamation eingereicht hätte.
00.04.2004 Die versuchen es jetzt auf basis von Lügen. Unverschämt aber da muss ich durch und klaren Kopf bewahren
21.04.2008 Auf schreiben vom Anwalt geantwortet [42 KB]
10.08.2008 Mahnbescheid vom Amtsgericht Euskirchen bekommen ( Zahlungsaufforderung)
12.08.2008 Wiederspruch eingelegt :-)
01.01.2009 Neues Jahr neues Glück
28.01.2009 Irgend wie tut sich nichts. Ob die mich wohl vergessen haben :-)